Vereinbaren Sie einen Termin:
Praxis
Telefon: 08105 - 230 33
E-Mail: ortho-gilching(at)web.de

Physikalische Therapie
Telefon: 08105 - 77 425 93
E-Mail: ortho-gilching(at)web.de


Termin online buchenTermin online buchenDoctolib
Termin online buchen Doctolib

Dr.med. Christian Angermair

Schwerpunkte

Herr Dr. med. Christian Angermair ist Facharzt für Orthopädie mit den Zusatzbezeichnungen Sportmedizin, manuelle Medizin/ Chirotherapie, Naturheilverfahren und Akupunktur. Desweiteren bestehen spezielle Ausbildungen in der Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane, dem Medi-Taping sowie der Stoßwellenbehandlung im muskuloskelettalen Bereich.

Zivildienst und Medizinstudium

Seinen Zivildienst absolvierte Dr. Angermair im Rettungsdienst Ludwigsburg. Das Studium begann er 1994 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald, wechselte 1997 an die Medizinische Fakultät Mannheim der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Hier schloss er 2001 sein Medizinstudium ab.

Promotion

Seine Promotion schrieb er zum Thema “Klinische und retrospektive Studie über die konservative und operative Behandlung der bakteriellen Spondylitis” in der Orthopädischen Klinik am Universitätsklinikum Mannheim unter der Betreuung von Priv. Doz. Dr. med. P. Arnold.

Auslandsaufenthalte

Seine Famulaturen absolvierte Dr. Angermair unter anderem in der Inneren Medizin am Universitätsklinikum Innsbruck sowie in der Anästhesie und Chirurgie am Portland Hospital (Australien). Im Praktischen Jahr setzte er seine Auslandserfahrungen im Fachgebiet Orthopädie an der University of Utah (USA) und im Fachgebiet Chirurgie an der University of New Mexico (USA) fort.

Berufliche/Medizinische Tätigkeit

Zwischen 2001 und 2005 und von 2006 bis 2010 war Dr.Angermair an der Schön Klinik München Harlaching tätig. Hier konnte er eine fundierte Ausbildung im Wirbelsäulenzentrum unter der Leitung des weltweit renommierten Wirbelsäulenchirurgen Prof. Dr. med. Mayer erhalten. Als international anerkanntes Wirbelsäulen-Zentrum, FIFA Medical Centre of Excellence und Medizinisches Zentrum des Olympiastützpunktes Bayern bietet die Schön Klinik München Harlaching alle gängigen Behandlungs-verfahren bei Rückenproblemen an.

Dort erlernte er insbesondere die differenzierten Infiltrationstechniken der Wirbelsäule unter Durchleuchtung wie Facettengelenksinfiltrationen, epidurale und periradikuläre Infiltrationen sowie Radiofrequenzdenervierungen.

Des weiteren war er lange im Zentrum für Handchirurgie, Mikrochirurgie und plastische Chirurgie unter der Führung von Dr. med. Lukas, einer der erfahrensten Handchirurgen im süddeutschen Raum, der Handchirurgie auf höchstem Niveau anbietet, tätig.

Weitere Erfahrungen konnte er im Zentrum für orthopädische Chirurgie (Dr. med. Tichy) sowie im Zentrum für Kinderorthopädie und Neuroorthopädie (Dr. med. Bernius) sammeln und wechselte dann ins Zentrum für Kniechirurgie, Hüftchirurgie und Schulterchirurgie, unter der Leitung von Prof. Dr. med. Engelhardt, einem ausgewiesenen Experten für Sportmedizin und nun leitenden Orthopäden der deutschen Olympiamannschaft.

Dr. Angermair vervollständigte seine Ausbildung im Zentrum für Septische und Rekonstruktive Chirurgie unter der Leitung von Dr. med. Bühler.

Nachdem er im April 2009 den Facharzt für Orthopädie erlangte, war im Juli 2010 die Beförderung zum Funktionsoberarzt des Zentrums für Septische und Rekonstruktive Chirurgie geplant. Dr. Angermair entschied sich jedoch für die ambulante Tätigkeit am Orthopädischen Fachzentrum in Weilheim/Garmisch-Partenkirchen/Starnberg.

Sein chirurgisches Jahr absolvierte er 2005 bis 2006 in der Allgemeinchirurgischen Abteilung sowie der orthopädischen und unfallchirurgischen Abteilung des Krankenhauses in Tutzing unter der Leitung von Dr. med. Wiesmeier und Dr. med. Freiherr v. Welser bzw. Dr. med. Huber-Stentrup, bevor er 2006 wieder an die Schön Klinik zurückkehrte.

Seit Januar 2013 ist Dr. Angermair nun zusammen mit Dr. Thies und Dr. Gistl in der Gemeinschafts-praxis Orthopädie in Gilching tätig.

Zusatzqualifikationen

2003-2006 Beauftragter für die allogene Knochenbank
2003 Akupunktur Diplom A bei der DÄGfA, München
2003 Notfallseminare A bis D zur Zusatzbezeichnung Notfallmedizin in der BG Klinik Ludwigshafen
2003 Fachkunde Strahlenschutz (Röntgendiagnostik des gesamten Skelettes und Notfalldiagnostik)
2006 Grundkurs Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane
2007-2010 DRG Beauftragter und Verantwortlicher für die MDK Verhandlungen
2007 Kurs Sonographie der Säuglingshüfte Stolzalpe
2008 Qualitätsmanagement Schulung „Interne Auditoren" TÜV
2008 Zusatzbezeichnung Sportmedizin
2009 Facharzt für Orthopädie
2009 Aufbaukurs und Abschlusskurs Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane
2010 Ausbildung Stoßwellenbehandlung
2011 Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie
2011 Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
2011 Ausbildung Medi-Taping
2012 Zusatzbezeichnung Akupunktur
2012 Psychosomatische Grundversorgung

Privat

Dr. med. Christian Angermair wurde 1973 in Ludwigsburg geboren. Durch die Urgroßmutter aus Söcking besteht seit jeher eine enge Bindung der Familie zu Oberbayern. Er ist verheiratet und hat 2 Söhne. Seine Hobbies sind Schwimmen und Biken, im Winter Langlaufen und Skifahren.